KITA PETER-HUCHEL-STRASSE Der wesentliche Entwurfsgedanke für die Spielanlage der Kindertagesstätte basiert auf einem dynamischen Bewegungskonzept, bestehend aus Aktionsräumen vor den Ausgängen, die mit einer Rollerbahn verbunden sind. Auf den Aktionsflächen finden sich Klettergeräte auf Fallschutzbelägen, Sand- und Wasserspielplätze, sowie ein kleiner Hügel mit integrierter Hangrutsche.Vor den Gruppenräumen sind Terrassen angeordnet, die mit einer lockeren Strauchpflanzungen umrahmt sind. Zudem sind im Garten Ruhebereiche mit Weidenhütten und Hängematten verteilt, wo sich die Kinder zurückziehen können. Die Rollerbahn, welch sich durch das gesamte Areal zieht, besteht aus Asphalt und geht nahtlos in die Rasenflächen über. Die umliegenden Aktionsbereiche sind je nach Nutzungsschwerpunkt mit Fallschutzbelägen, Spielsand oder als Holzpodest gestaltet.
>> <<